Seminare 2017

Samstag 08.04.2017 von 10:00 –- 17:00 Uhr

Neurovegetative Störungen ganzheitlich behandeln 

Veranstaltungsort: GfR GmbH Pforzheim 

Bei jedem Stress, der auf den menschlichen Körper einwirkt, reagieren das vegetative Nervensystem und die neurohormonellen Regulationsmechanismen mit. Viele Menschen finden bei Daueranspannung aus der ständig andauernden Sympathikotonie nicht mehr heraus, was sich in verschiedenen gesundheitlichen Störungen äußert. In diesem Seminar lernen Sie die Möglichkeiten kennen, wie dies mit Vitalwellen ganzheitlich behandelt werden kann.

Referentin: Renate Hausdorf-Schießl, Heilpraktikerin                                Gebühr: EUR 150,- 

Samstag 20.05.2017 von 10:00 –- 17:00 Uhr

Grundlagenseminar  

Veranstaltungsort: GfR GmbH Pforzheim 
Auf diesem Seminar erlernen Sie die Arbeitsgrundlagen der Vitalwellen-Methode und der Ultraschall-Therapie. Ausgehend von einem biomechanischen Grundmodell werden die physikalischen und biologischen Grundlagen dieser Therapie veranschaulicht. Die für die verschiedenen Anwendungsbereiche vorzunehmenden Geräteeinstellungen und die indikationsbezogene Auswahl von Präparaten werden anhand von Fallbeispielen besprochen. Prakische Übungen ergänzen den Seminarinhalt.

Referenten: Dr. Peter-Christian Witt und Dr. Elmar Weiler                          Gebühr: EUR 150,-

Samstag 23.09.2017 von 10:00 –- 17:00 Uhr

Entgiftung des Bindegewebes mit Vitalwellen 

Veranstaltungsort: GfR GmbH Pforzheim 
Der Zwischenzellraum erfüllt wichtige Aufgaben im Körper. Das Bindegewebe ist bei vielen Menschen übersäuert und mit Toxinen belastet, was sich in verschiedenen chronischen Zuständen äußert. In diesem Seminar lernen Sie die Möglichkeiten kennen, wie die belastete Matrix mit Vitalwellen und anderen Therapien aus der Naturheilkunde ganzheitlich behandelt werden kann.

Referentin: Renate Hausdorf-Schießl, Heilpraktikerin 
Gebühr: EUR 150,-

Samstag 18.11.2017 von 10:00 –- 17:00 Uhr

Seminar und Workshop: Vitalwellen in der Neurologie und Psychoimmunologie  

Veranstaltungsort: GfR GmbH Pforzheim 
Im Grenzgebiet zwischen Neurologie und Psychoimmunologie werden Anwendungen mit Vitalwellen anhand von Fallbeispielen erarbeitet. Im ersten Block werden zunächst neurologische Erkrankungen behandelt. Der zweite Seminarteil widmet sich der sympathikotonen Übersteuerung des Vegetativums, als einem Haupthintergrund der meisten heutigen Erkrankungen. Neben der Vielzahl somatischer Störungen führt dies immer häufiger auch zum 'Burnout'. In diesem Seminar lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie dies mit Vitalwellen ganzheitlich behandelt werden kann. 

Referenten: Sandra Sauer-Becker, Heilpraktikerin, Dr. Elmar Weiler und Dr. Peter-Christian Witt                     Gebühr: EUR 150,-